Pressemitteilungen

Dank
03.10.2019

Schüler fordern „Respekt“ für damals wie heute

Hunderttausende DDR-Bürger skandierten 1989 Woche für Woche: „Wir sind das Volk!“ Dieser Leitspruch wurde zum Synonym für die friedliche Revolution, die vor 30 Jahren zum Fall der Mauer und schließlich zur Wiedervereinigung führte. Welche Gefühle haben Jugendliche, die nicht Zeitzeugen waren, wenn sie sich heute mit Mauerfall und Wiedervereinigung beschäftigen? Das schilderten während der Feierstunde zum Einheitstag im Kreishaus Schülerinnen und Schüler des Hubertus-Schwartz-Berufskollegs.
Langsam fahren!
03.10.2019

Hier blitzt der Kreis Soest

Die Abteilung Straßenwesen des Kreises Soest weist darauf hin, dass vom 7. bis 11. Oktober 2019 Geschwindigkeitskontrollen in Ense, Welver, Wickede (Ruhr), Lippetal und Werl durchgeführt werden. Die Messungen erfolgen insbesondere an unfallkritischen Stellen, Kindergärten, Bushaltestellen sowie Schulen.
Anderen Blick erlernen
03.10.2019

„Die bleierne Atmosphäre der Hilfslosigkeit“

Für Angehörige depressiv erkrankter oder seelisch belasteter Menschen findet am Donnerstag, 10. Oktober 2019, um 19 Uhr in der VHS Soest, Nöttenstraße 29, die Veranstaltung „Die bleierne Atmosphäre der Hilfslosigkeit“ statt. Der Abend wird durchgeführt von der Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfegruppen des Kreises Soest (KISS) mit der Unterstützung einer Diplompädagogin.
Seite: 1 ... 196 197 198 199 200 ... 222

Ihre Ansprechpersonen

Wilhelm Müschenborn, Pressesprecher 02921 30-3200 wilhelm.mueschenborn@kreis-soest.de Adresse | Öffnungszeiten | Details
Der Kreis Soest auf FacebookDer Kreis Soest auf TwitterDer Kreis Soest auf YoutubeDer Kreis Soest auf Instagram

Schnellzugriff

Der Kreis Soest von A-Z