Impfung für 12- bis 15-Jährige nur noch mit Termin

Impfzentrum immunisiert Jugendliche wieder am Mittwoch- und Freitagnachmittag

Jugendliche eingeladen
In der kommenden Woche wird es wieder am Mittwoch- und Freitagnachmittag jeweils von 14 bis 18.30 Uhr möglich sein, Kinder und Jugendliche von 12 bis 15 Jahren im Impfzentrum impfen zu lassen. Dazu muss aber im Vorfeld ein Termin über die KVWL gebucht werden. Foto: Thomas Weinstock/ Kreis Soest
Pressemeldung vom 30.07.2021 13:00

Kreis Soest (kso.2021.07.30.430.sc). In der kommenden Woche wird es wieder am Mittwoch- und Freitagnachmittag jeweils von 14 bis 18.30 Uhr möglich sein, Kinder und Jugendliche von 12 bis 15 Jahren impfen zu lassen. Dazu muss aber im Vorfeld ein Termin über die KVWL gebucht werden, entweder telefonisch unter 116117 oder online unter www.116117.de. Darauf weist die Geschäftsstelle des Impfzentrums hin.


„Der Andrang auf die bisherigen Impfzeiten für diese Altersgruppe war sehr groß“, so Sonja Claus von der Geschäftsstelle des Impfzentrums. „Wir wollen die Zeiten und damit die Anzahl der möglichen Termine so weit wie möglich erweitern und hoffen, zeitnah mehr anbieten zu können.“

Alle weiteren Impfwilligen ab 16 Jahren können weiterhin ohne Termin zur Immunisierung kommen – oder ebenfalls einen Termin buchen, um Wartezeiten zu vermeiden.


Der Kreis Soest auf FacebookDer Kreis Soest auf TwitterDer Kreis Soest auf YoutubeDer Kreis Soest auf Instagram

Schnellzugriff

Der Kreis Soest von A-Z