Infotelefon auch an Feiertagen geschaltet

Hotline-Team an Heiligabend, Weihnachtstagen und Silvester erreichbar

Pressemeldung vom 21.12.2020 14:00

Kreis Soest (kso.2020.12.21.735.jdw). Der Kreis Soest schaltet auch an den Feiertagen sein Corona-Infotelefon, und zwar an Heiligabend (24. Dezember 2020), an den Weihnachtstagen (25. und 26. Dezember) sowie an Silvester (31. Dezember), jeweils von 10 bis 12 Uhr. An den Werktagen, also am 28., 29. und 30. Dezember 2020, steht das Infotelefon-Team den Bürgerinnen und Bürgern wie gewohnt von 8 bis 16 Uhr unter der Nummer 02921/303060 zur Verfügung.


Informationen rund um das Coronavirus gibt es unter www.kreis-soest.de/coronavirus, aktuelle Infos zum Impfzentrum des Kreises Soest gibt es unter www.kreis-soest.de/impfzentrum. Derzeit besteht noch keine Möglichkeit, Termine beim Impfzentrum zu vereinbaren oder sich auf eine Warteliste setzen zu lassen. Für das Terminmanagement ist die Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe (KVWL) zuständig. Sobald Termine vergeben werden können, wird diese Information auch unter www.kreis-soest.de/impfzentrum veröffentlicht.


Der Kreis Soest auf FacebookDer Kreis Soest auf TwitterDer Kreis Soest auf YoutubeDer Kreis Soest auf Instagram

Schnellzugriff

Der Kreis Soest von A-Z