Drei weitere Todesfälle

359 aktuelle Corona Fälle – 41 Personen in stationärer Behandlung – 7-Tage-Inzidenz bei 77,5

Pressemeldung vom 07.12.2020 15:00

Kreis Soest (kso.2020.12.07.713.tw). Im Kreis Soest sind der 31., 32. und 33. Todesfall zu beklagen. Ein 78-Jähriger aus Bad Sassendorf ist am Samstag, 5., ein 78-Jähriger aus Werl am Sonntag, 6., und eine 89-Jährige aus Welver am Montag, 7. Dezember, im Zusammenhang mit Covid19 verstorben. Übers Wochenende wurden 86 neue Corona-Fälle gemeldet, und zwar in Anröchte (4), Bad Sassendorf (2), Ense (4), Erwitte (2) Geseke (7), Lippstadt (24), Möhnesee (2), Soest (2), Warstein (7), Welver (3), Werl (25) und Wickede (4).


Die Zahl der bestätigten Fälle im Kreisgebiet beträgt damit, Stand 7. Dezember 2020, 14 Uhr, 2.327 (letzter Wert: 2.241). Als genesen gelten 1.935 Menschen (letzter Wert: 1.852). 359 sind aktuell infiziert (letzter Wert: 359).

41 Personen müssen derzeit stationär behandelt werden, davon 11 auf der Intensivstation. 33 Personen sind im Zusammenhang mit COVID-19 verstorben. Die kreisweite 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt nach aktuellen Berechnungen des Kreisgesundheitsamts bei 77,5 (letzter Wert: 71,2). Das teilt der Krisenstab der Kreisverwaltung mit.

Die Zahlen für die einzelnen Städte und Gemeinden im Überblick (in Klammern der letzte Wert): 

  • Anröchte: 16 aktuell Infizierte (19), 54 Genesene (47); Fälle insgesamt: 70 (66)
  • Bad Sassendorf: 22 aktuell Infizierte (22), 43 Genesene (42); 4 Todesfälle (3); Fälle insgesamt: 69 (67)
  • Ense: 9 aktuell Infizierte (5), 39 Genesene (39); Fälle insgesamt: 48 (44)
  • Erwitte: 12 aktuell Infizierte (12), 99 Genesene (97), 4 Todesfälle; Fälle insgesamt: 115 (113)
  • Geseke: 20 aktuell Infizierte (23), 162 Genesene (152); 1 Todesfall; Fälle insgesamt: 183 (176)
  • Lippetal: 2 aktuell Infizierte (6), 82 Genesene (78); Fälle insgesamt: 84
  • Lippstadt: 119 aktuell Infizierte (122), 517 Genesene (490); 3 Todesfälle; Fälle insgesamt: 639 (615)
  • Möhnesee: 7 aktuell Infizierte (7), 63 Genesene (61), 2 Todesfälle; Fälle insgesamt: 72 (70)
  • Rüthen: 22 aktuell Infizierte (23), 78 Genesene (77); 2 Todesfälle; Fälle insgesamt: 102
  • Soest: 29. aktuell Infizierte (36), 242 Genesene (233); 2 Todesfälle; Fälle insgesamt: 273 (271)
  • Warstein:24 aktuell Infizierte (22), 147 Genesene (142), 4 Todesfälle; Fälle insgesamt: 175 (168)
  • Welver: 10 aktuell Infizierte (12), 54 Genesene (50), 4 Todesfälle (3); Fälle insgesamt: 68 (65)
  • Werl: 52 aktuell Infizierte (37), 270 Genesene (261); 5 Todesfälle (4); Fälle insgesamt: 327 (302)
  • Wickede: 15 aktuell Infizierte (13), 85 Genesene (83); 2 Todesfälle; Fälle insgesamt: 102 (98).

Der Todesfall des 78-Jährigen aus Bad Sassendorf steht im Zusammenhang mit dem Ausbruchsgeschehen im Seniorenhaus Saline in Bad Sassendorf. Es handelt sich um den inzwischen vierten Todesfall in dieser Einrichtung. Der Todesfall des 78-Jährigen aus Werl ist auf ein Ausbruchsgeschehen in der Senioreneinrichtung Amadeus in Werl zurückzuführen. In dieser Einrichtung sind inzwischen mittel- und unmittelbar neun positive Fälle bekannt. Eine Abstrichaktion für rund 200 Personen ist geplant. Die Abstrichaktion in einem Kindergarten in Anröchte hat acht positive und 94 negative Ergebnisse erbracht.

Informationen zum Thema Coronavirus gibt es auf der Seite www.kreis-soest.de/coronavirus. Eine grafische Darstellung der Fallzahlen befindet sich unter dem Menüpunkt "Grafiken" oder unter dem Direktlink www.kreis-soest.de/coronastatistik.


Der Kreis Soest auf FacebookDer Kreis Soest auf TwitterDer Kreis Soest auf YoutubeDer Kreis Soest auf Instagram

Schnellzugriff

Der Kreis Soest von A-Z