Telefonsprechstunde an den Kreisschulen

Fachkräfte der Schulsozialarbeit helfen bei Fragen und Sorgen

Telefonische Hilfe
Die Fachkräfte der Schulsozialarbeit an den neun in Kreisträgerschaft befindlichen Schulen sowie die Schulpsychologische Beratungsstelle helfen bei Fragen und Sorgen telefonisch weiter. Symbolfoto: Thomas Weinstock/ Kreis Soest
Pressemeldung vom 25.03.2020 14:00

Kreis Soest (kso.2020.03.25.160.bt). Die Schließung der Schulen führt nicht nur zu neuen Wegen bei der Lernstoffvermittlung, sondern auch bei der sozialpädagogischen Beratung der Schülerinnen und Schülern und deren Familien. An den neun Schulen in Kreisträgerschaft ist ab sofort eine telefonische Sprechstunde eingerichtet, in der die Kinder und Jugendlichen Fragen und Sorgen mit den Fachkräften der Schulsozialarbeit ihrer Schule besprechen können.


Die Telefonnummern und die Namen der Ansprechpersonen sind auf den jeweiligen Schul-Homepages zu finden.

Hierüber hinaus bietet die Schulpsychologische Beratungsstelle des Kreises Soest ebenfalls eine telefonische Sprechstunde an. Wer schulpsychologische Beratung wünscht, wendet sich bitte an das Sekretariat der Beratungsstelle unter der Telefonnummer 02921/303691.