Corona-Verdachtsfall: Laborergebnisse sind negativ

INI-Berufskolleg in Lippstadt ab Donnerstag wieder geöffnet

Pressemeldung vom 04.03.2020 16:00

Kreis Soest (kso.2020.03.03.096.jdw/-rn). Der Verdachtsfall auf eine Infektion mit dem neuartigen Coronavirus bei einer Familie aus dem Nachbarkreis Paderborn, deren Familienvater als Lehrer am INI-Berufskolleg in Lippstadt arbeitet, hat sich nicht bestätigt. Am Mittwochnachmittag teilte das Kreisgesundheitsamt Paderborn mit, dass die Laborergebnisse alle negativ sind und damit keine Infektion mit dem Coronavirus vorliegt. Daher findet ab Donnerstag, 5. März 2020, am INI-Berufskolleg wieder wie gewohnt der Unterricht statt.


Am frühen Montagmorgen hatten die Stadt Lippstadt und der Kreis Soest in enger Abstimmung entschieden, das INI-Berufskolleg am Montag und Dienstag, 2. und 3. März, vorsorglich zu schließen. Diese Schließung war um den folgenden  Mittwoch verlängert worden, weil am späten Dienstagnachmittag die Laborergebnisse noch nicht vorlagen.


Der Kreis Soest auf FacebookDer Kreis Soest auf TwitterDer Kreis Soest auf YoutubeDer Kreis Soest auf Instagram

Schnellzugriff

Der Kreis Soest von A-Z